Zwei Frauen im Beratungsgespräch
Zwei Frauen im Beratungsgespräch
Zwei Frauen im Beratungsgespräch
Beratungsgespräch
Beratungsgespräch
Beratungsgespräch

Clevere Altersvorsorge mit Steuerersparnis

Unsere FirmenRente der Westfälischen Provinzialversicherung, kombiniert Altersvorsorge mit der Möglichkeit, Steuern zu sparen. Denn die Beiträge sind steuer- und sozialversicherungsfrei. Ihr Arbeitgeber schließt für Sie eine Direktversicherung bei uns ab. Daraus zahlen wir Ihnen später eine lebenslange Rente, oder eine einmalige Kapitalzahlung - Sie haben die Wahl.

Sparschwein wird befüllt

Wichtige Vorteile auf einen Blick:

  • Steuern sparen: Mit der FirmenRente sparen Sie Steuern und Sozialabgaben.
  • Flexible Beiträge: Beitragsveränderungen und Zuzahlungen im Rahmen der Höchstbeiträge sind möglich.
  • Renditeorientiert: Auswahl von der klassischen Rentenversicherung bis zum dynamischen Anlageprodukt mit Beitragsgarantie und hohen Renditechancen.
  • Einfach und zuverlässig: Einfache Vertragsabwicklung. Sollten Sie Ihren Arbeitgeber wechseln, können Sie Ihren Vertrag zu Ihrem neuen Arbeitgeber mitnehmen oder ihn privat fortführen.
Sparschwein wird befüllt

Wichtige Vorteile auf einen Blick:

  • Steuern sparen: Mit der FirmenRente sparen Sie Steuern und Sozialabgaben.
  • Flexible Beiträge: Beitragsveränderungen und Zuzahlungen im Rahmen der Höchstbeiträge sind möglich.
  • Renditeorientiert: Auswahl von der klassischen Rentenversicherung bis zum dynamischen Anlageprodukt mit Beitragsgarantie und hohen Renditechancen.
  • Einfach und zuverlässig: Einfache Vertragsabwicklung. Sollten Sie Ihren Arbeitgeber wechseln, können Sie Ihren Vertrag zu Ihrem neuen Arbeitgeber mitnehmen oder ihn privat fortführen.

Die Firmenrente im Detail

Was macht die Firmenrente so interessant für Ihre Altersvorsorge?
  • Geförderte Vorsorge

    Damit schließen Sie die gesetzliche Rentenlücke und profitieren von der steuerlichen Entlastung.

    Flexibilität in der Beitragsphase

    Zuzahlungen, Betragsänderungen und -unterbrechungen sind der Beitragsphase möglich.

    Arbeitgeberwechsel

    Bei einem Arbeitgeberwechsel kann der Vertrag

    • auf den neuen Arbeitgeber und gegebenenfalls das Guthaben auf einen anderen Versicherer übertragen
    • beitragsfrei gestellt oder als privater Vertrag weitergeführt werden.

    Insolvenz und Hartz-IV-sicher

    Bei Arbeitslosigkeit kann der Staat in der Ansparphase nicht auf das Vertragsguthaben zugreifen (Hartz-IV-Sicherheit)

    Flexible Auszahlung

    Lebenslange, garantierte monatliche Rente, auf Wunsch auch als einmalige Kapitalabfindung oder in Kombination von Teilauszahlung und monatlicher Rente

    Die Firmen GarantRente Vario

    Die fondsbasierte Firmen GarantRente Vario bietet das Beste aus beiden Anlagewelten: Die Kombination aus klassischer Anlage und Anlage in einem Wertsicherungsfonds sichert die Garantie. Die Anlage in freie Fonds sorgt für Renditechancen. Beiträge, die wir nicht zur Sicherung der Garantien benötigen, legen wir chancenorientiert in freie Fonds an. Dafür sorgt automatisch ein dynamisches Umschichtungsverfahren.

    Keine Gesundheitsprüfung

Welche kostenlosen Optionen bieten wir Ihnen?
  • PflegeRentenoption

    Sind Sie bei Rentenabruf pflegebedürftig, so können Sie eine erhöhte Rente wegen Pflegebedürftigkeit in Anspruch nehmen. 

    Hinterbliebenenschutz

    Im Todesfall zahlen wir Leistungen an Ihre Hinterbliebenen. Die Leistungen erhält Ihr Ehe- oder eingetragener Lebenspartner, Ihre kindergeldberechtigten Kinder oder Ihr namentlich benannter Lebensgefährte. Falls keine dieser Personen vorhanden ist, zahlen wir ein Sterbegeld von maximal 8.000 EUR an die "Erben".

Was macht die Firmen GarantRente Vario so attraktiv?
  • Firmen GarantRente Vario: Kombination aus klassischer und fondsbasierter Anlage

    Die Kombination aus klassischer Anlage und Fondsanlage mit dynamischer Anlagestrategie bietet Sicherheit und Renditechancen

    • Garantieleistung von 100 % der Beiträge zum Rentenbeginn: Die Beitragssicherheit wird durch klassische Anlagen und einen Wertsicherungsfonds gewährleistet
    • Beiträge, die nicht zur Sicherung der Garantie benötigt werden, werden in freien Fonds chancenorientiert angelegt
    • Komfortabel und bequem, da die Provinzial die Beiträge für Sie auf die Anlageformen aufteilt
    • Ein Wechsel zwischen den angebotenen freien Fonds ist jederzeit kostenlos möglich
Wie Profitieren Sie von der Staatlichen Förderung?
  • Förderung als Direktversicherung

    Ihr Arbeitgeber schließt eine Direktversicherung bei uns ab - die FirmenRente. Die Beiträge zahlt der Arbeitgeber direkt aus Ihrem Bruttoeinkommen. Deshalb sind sie steuer- und sozialversicherungsfrei. Das bedeutet für Sie, dass Ihr Nettoaufwand niedriger ist und Sie einen höheren Beitrag in die FirmenRente investieren können.

    Höhe der Steuer- und Sozialversicherungsersparnis

    Die Beiträge sind bis zu 4 % der Beitragsbemessungsgrenze West (2017: 3.048 EUR p.a.) steuer- und sozialversicherungsfrei. Zusätzlich sind maximal 1.800 EUR jährlich steuerfrei, sofern Sie keine Beiträge in einen pauschal versteuerten Altvertrag nach § 40b EStG einzahlen.
    Der Steuerfreibetrag ist auf 7 % erhöht worden. Im Jahr 2017 sind nach der neuen Regelung statt 4.848 Euro (4 % von der BBG 76.200 Euro + 1.800 Euro) 5.334 Euro steuerfrei. Sozialversicherungsfrei bleiben allerdings weiterhin nur 4 %.

    Besteuerung der Rente

    Erst die Leistungen aus der FirmenRente sind steuer- und in der gesetzlichen Kranken- und Pflegeversicherung beitragspflichtig. Die Rente wird mit Ihrem persönlichen Einkommenssteuersatz versteuert. Dieser ist im Rentenalter in der Regel deutlich geringer als in der Erwerbszeit.

Wie sieht die clevere Finanzierung durch vermögenswirksame Leistungen aus?
  • Steuerliche Behandlung von vermögenswirksamen Leistungen

    Vermögenswirksame Leistungen (VL) fließen über Ihren Arbeitgeber eins zu eins in Ihren VL-Vertrag. Da Sie die vermögenswirksamen Leistungen aus Ihrem Nettogehalt zahlen, fallen auf den Anlagebetrag Steuern und Sozialabgaben an.

    Alternative Anlage der vermögenswirksamen Leistungen

    Verwenden Sie die Vermögenswirksamen Leistungen für eine Entgeltumwandlung. Dabei zahlen Sie die Beiträge aus dem Bruttolohn, also unversteuert, in eine betriebliche Altersversorgung ein. Durch die ersparten Steuern und Sozialversicherungsbeiträge können Sie über die vermögenswirksamen Leistungen hinaus einen höheren Betrag zum Aufbau Ihrer Altersversorgung einsetzen.

    Bedingungen der Entgeltumwandlung

    Jeder Arbeitnehmer hat das Recht auf Entgeltumwandlung. Vielfach finden Sie Informationen zum Einsatz der vermögenswirksamen Leistungen für eine betriebliche Altersversorgung in Tarifverträgen.

Beraten lassen

Sie möchten mehr über unser Angebot erfahren oder haben Fragen zu Ihrem Vertrag?
Einfach per Klick auf Ihre Gemeinde auf der Karte Ihr ServiceCenter finden.

Oder schreiben Sie uns via

Kontaktformular

Beraten lassen

Sie möchten mehr über unser Angebot erfahren oder haben Fragen zu Ihrem Vertrag?
Einfach per Klick auf Ihre Gemeinde auf der Karte Ihr ServiceCenter finden.

Oder schreiben Sie uns via

Kontaktformular