Engelfigur mit Blumen
Engelfigur mit Blumen
Engelfigur mit Blumen
Engelsfigur mit Blumen
Engelsfigur mit Blumen
Engelsfigur mit Blumen

Was ist, wenn das Leben vorbei ist?

Der Gedanke an den eigenen Tod berührt jeden Menschen in besonderer Weise. Über das Sterben und die nachfolgende Bestattung spricht man nicht gern – auch nicht mit der eigenen Familie.

Sorgen Sie rechtzeitig vor. So werden Ihre Wünsche für eine würdevolle Bestattung erfüllt und Ihre Angehörigen entlastet.

Trauergäste mit Rosen

Wichtige Vorteile auf einen Blick

  • Lebenslanger Versicherungsschutz
  • Verschiedene Versicherungssummen abschließbar
  • Keine Gesundheitsprüfung
  • Laufende oder einmalige Beitragszahlung
Trauergäste mit Rosen

Wichtige Vorteile auf einen Blick

  • Lebenslanger Versicherungsschutz
  • Verschiedene Versicherungssummen abschließbar
  • Keine Gesundheitsprüfung
  • Laufende oder einmalige Beitragszahlung

Die Bestattungsvorsorge im Detail

Warum ist eine Bestattungsvorsorge so wichtig?
  • Finanzielle Vorsorge entlastet Ihre Angehörigen

    Die Kosten einer würdevollen Bestattung sind erheblich und müssen komplett aus eigener Tasche gezahlt werden. Wer nicht privat für seinen letzten Weg vorgesorgt hat, nimmt in Kauf, dass seine Familienangehörigen für sämtliche Kosten aufkommen müssen. Finanzielle Vorsorge ist deshalb unbedingt empfehlenswert.

    Seien Sie vorbereitet

    Irgendwann tritt der Tag Ihres Todes unweigerlich ein. Die Angehörigen werden dann häufig unvorbereitet mit dem Tod konfrontiert. Unter Schmerz und Trauer müssen Lebenspartner oder Kinder plötzlich in kurzer Zeit viele wichtige Dinge entscheiden, über die nicht oder nicht ausreichend gesprochen wurde. Sprechen Sie deshalb frühzeitig darüber:

    • Welcher Bestatter soll die Beerdigung durchführen?
    • Was für ein Grab wünschen Sie sich?
    • Wie soll die Trauerfeier gestaltet werden?
    • Wie kann die Bestattung finanziert werden?
Wie funktioniert unsere Bestattungsvorsorge?
  • Im Falle Ihres Todes erhalten Ihre Angehörigen die vereinbarte Versicherungssumme

    Eine Versicherungssumme von 10.000 EUR passt in den meisten Fällen. Wahlweise können Sie natürlich auch eine höhere oder niedrigere Versicherungssumme abschließen: 3.000 EUR, 4.000 EUR, 5.000 EUR, 7.500 EUR, 10.000 EUR, 12.500 EUR oder 15.000 EUR. 

    Abschließbar für alle, die zwischen 50 und 85 Jahre alt sind

    Abschluss mit laufender Beitragszahlung

    Sie haben keine ausreichenden Ersparnisse? Oder Sie haben noch viele Pläne und Wünsche, für die Sie Ihr Erspartes benötigen? Dann empfehlen wir Ihnen eine BestattungsVorsorge mit regelmäßiger Beitragszahlung. Mit überschaubaren monatlichen Beiträgen schützen Sie damit Ihre Angehörigen vor den Kosten einer Bestattung. Die Beiträge zahlen Sie 15 Jahre lang, maximal aber bis zu Ihrem 85. Lebensjahr.

    Abschluss gegen Einmalbeitrag

    Sie wollen einen Teil Ihrer Ersparnisse im Voraus für Ihre Bestattung zurücklegen? Dann können Sie einmalig einen Betrag für die gewünschte Bestattungssumme einzahlen. Welcher Betrag Ihren Vorstellungen für eine würdevolle Bestattung angemessen ist, bestimmen Sie selbst. 

    Kurze Wartezeiten

    Den vollen Versicherungsschutz haben Sie nach drei Jahren, bei Zahlung eines Einmalbeitrages bereits nach einem Jahr. Sollten Sie vor Ablauf der Wartezeit versterben, zahlen wir die eingezahlten Beiträge an Ihre Angehörigen zurück. Die Wartezeit entfällt, wenn Sie an den Folgen eines Unfalls sterben. Ihre Angehörigen erhalten dann die volle Versicherungssumme vom ersten Tag des Vertrages an.

    Wachsender Versicherungsschutz durch Überschussbeteiligung (Bonus)

Beraten lassen

Sie möchten mehr über unser Angebot erfahren oder haben Fragen zu Ihrem Vertrag?
Einfach per Klick auf Ihre Gemeinde auf der Karte Ihr ServiceCenter finden.

Oder schreiben Sie uns via

Kontaktformular

Beraten lassen

Sie möchten mehr über unser Angebot erfahren oder haben Fragen zu Ihrem Vertrag?
Einfach per Klick auf Ihre Gemeinde auf der Karte Ihr ServiceCenter finden.

Oder schreiben Sie uns via

Kontaktformular